Kohleausstieg

von Wolfgang Ruch

Am 3. Juli 2020 hat der Bundestag die Empfehlungen der Kohlekommission in zwei Gesetzespaketen umgesetzt: Dem Gesetz zur Reduzierung und Beendigung der Kohleverstromung und zur Änderung weiteren Gesetze (Kohleausstiegsgesetz) und dem Strukturstärkungsgesetz Kohleregionen.

Für GAV-Mitglieder wurden die wesentlichen Inhalte in einem kurzen Dokument zusammengefasst.

Der deutsche Sonderweg des gleichzeitigen Ausstiegs einer Industriegesellschaft aus der Kern- und Kohleenergie scheint erfolgreich zu sein. Zwischen 1990 und 2018 sind die deutschen CO2-Emissionen um 27,7% gesunken und der Anteil Deutschlands an den globalen Emissionen ist im gleichen Zeitraum von 4,7% auf 2,1% gesunken.

Zurück