Leitfaden Messen und Schätzen der Bundesnetzagentur veröffentlicht

von Wolfgang Ruch

Die Bundesnetzagentur hat heute den ursprünglich für das 1. Quartal 2020 avisierten Leitfaden veröffentlicht. Der gegenüber der Konsultationsfassung deutlich umfangreichere Leitfaden wurde um zahlreiche Tabellen und Beispielfälle erweitert. Damit sollen Klarstellungen und Vereinfachungen ermöglicht werden.

Eine abschließende Bewertung des kompletten Dokumentes kann zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht erstellt werden. Für die betroffenen Unternehmen könnte das Papier dennoch im konkreten Einzelfall hilfreiche Hinweise enthalten, die die Erstellung des unternehmensspezifischen Messkonzeptes erleichtern bzw. beschleunigen.

Der GAV wird dieses Thema in seinen Arbeitsausschüssen intensiver erörtern sowie seine Mitglieder informieren.

Zurück